Aktuelles, Stellenangebote

Endlich eigenverantwortlich handeln dürfen – als Pflegedienstleitung bei VivoMea

Wür­den Sie ger­ne selbst­be­stimmt arbei­ten und trotz­dem die Sicher­heit einer Fest­an­stel­lung genie­ßen? Lie­ben Sie fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, besit­zen ein hohes Maß an Ver­ant­wor­tungs­ge­fühl? Pri­ma! Wir hät­ten da einen himm­lisch guten Job für Sie!

Pflegedienstleitung (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit gesucht

Für unse­re klei­ne, wun­der­schö­ne und moder­ne Pfle­ge­ein­rich­tung für bis zu 32 Men­schen mit Demenz, suchen wir kurz­fris­tig eine Pfle­ge­dienst­lei­tung in Voll- oder Teil­zeit. Wir legen als Team gro­ßen Wert auf eine hohe Fach­kom­pe­tenz sowie die Fähig­keit, sich auf ande­re Men­schen ein­las­sen zu kön­nen. Wir arbei­ten selbst­be­stimmt und mit­ein­an­der, wir pro­fi­tie­ren von regel­mä­ßi­gen Fort­bil­dun­gen, einer guten Bezah­lung und den Erfah­run­gen einer 25-jäh­ri­gen Fir­men­ge­schich­te.

Das Pfle­ge­kon­zept von Vivo­Mea basiert auf dem mäu­ti­schen Pfle­ge­mo­dell, wes­halb wir die Indi­vi­dua­li­tät, die Bio­gra­fie und die Gewohn­hei­ten der Gäste/Bewohner voll und ganz berück­sich­ti­gen. Gän­ge­lei­en, Bevor­mun­dung oder straf­fe Ablauf­plä­ne haben bei uns kei­nen Platz. Frei­hei­ten und die klei­nen Freu­den des Lebens neh­men dage­gen einen gro­ßen Raum ein und genau so wol­len wir auch als Team inter­agie­ren, denn unse­re Pfle­ge- und Betreu­ungs­plät­ze sind immer zu 100% aus­ge­las­tet. Die geleb­te Mäeu­tik ist unser gemein­sa­mes Leit­bild.

Voraussetzungen für Ihre fachliche Qualifikation:

· abge­schlos­se­nes Stu­di­um im Bereich Pflege/Pflegemanagement

· mind. 2 Jah­re Berufs­er­fah­rung in lei­ten­der Posi­ti­on
in der ambulanten/stationären Pfle­ge

Wir suchen eine Per­sön­lich­keit, die ihre Arbeit mit Freu­de und Acht­sam­keit aus­übt – die sich frisch und frei in die admi­nis­tra­ti­ven Abläu­fe ein­ar­bei­tet und außer­dem unser mäeu­ti­sches Pfle­ge­kon­zept mit­trägt. Dabei wird sie von einem enga­gier­ten und über­aus freund­li­chen Mit­ar­bei­ter­stamm beglei­tet, der bereits den mäeu­ti­schen Basis­kurs erfolg­reich absol­viert hat.

Nach einer Pha­se der inten­si­ven Ein­ar­bei­tung soll­ten Sie in der Lage sein, selbst­stän­dig zu wir­ken und Ihre Posi­ti­on als Leit­kraft voll aus­zu­fül­len. Empa­thie gegen­über Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen und unse­ren von Demenz betrof­fe­nen Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­nern ist dabei abso­lu­te Vor­aus­set­zung!
Ver­schie­de­ne Arbeits­zeit­mo­del­le ste­hen Ihnen zur Ver­fü­gung, dabei pro­fi­tie­ren Sie von fami­li­en­freund­li­chen und sehr fle­xi­blen Rah­men­be­din­gun­gen und einer sehr guten Bezah­lung.

Wol­len Sie sich einer neu­en Her­aus­for­de­rung stel­len und unser Kon­zept eigen­ver­ant­wort­lich mit­tra­gen? Groß­ar­tig! In die­sem Fall freu­en wir uns über Ihre Bewer­bung auf dem Post­weg oder per E‑Mail an bewerbung[@]vivomea.de.